28. Juli 2019
Endlich kann der 21 Ruderkilometer von Anklam entfernt gelegene Usedomer See von den Anklamer Ruderern und vielen anderen Wassersportfreunden wieder angefahren werden. Nach knapp dreijähriger Bauzeit wird der komplett neu gestaltete Hafen in der Stadt Usedom am 29. Juli 2019 offiziell zur Nutzung freigegeben. Spielgeräte, Bänke, Papierkörbe und die geplanten Hochbeete fehlen zwar noch, aber die neuen Sanitäranlagen sind geöffnet. Ruderboote können beidseits der Einfahrt bequem an zwei...

28. Juli 2019
Zum 30. Mal lud Ruderkameradin Evelin Reich in diesem Jahr zum gemeinsamen Rudern und Feiern nach Anklam ein. Vier Boote machten sich auf zur Tagesfahrt in Richtung Stettiner Haff mit Mittagspause in der Marina Karnin. Der Wind stand für die Rückfahrt günstig, so dass nach einem mehr oder weniger nassen und erfrischenden Wellenritt zwischen der Insel Usedom und der Einfahrt in die Peene ganz entspannt einige Kilometer "segelnd" zurückgelegt werden konnten. Beim Grillabend im Bootshaus...

21. Juli 2019
Eine abwechslungsreiche "Genuss-Tour" für Körper und Seele erlebten fünf Anklamer Ruderer beim diesjährigen Landeswanderrudertreffen vom 5. bis 7. Juli in der Landeshauptstadt Schwerin. Wettertechnisch war alles dabei - von Sonnenbrand bis Regenkleidung (die eher gegen die Gischt bei der Sonntagstour eingesetzt wurde). Kulinarisch wurden alle Teilnehmer bestens verpflegt. Und für alle, die eines der beliebten Quartiere im Bootshaus gebucht hatten, war die allgegenwärtige Aussicht auf das...

14. Juli 2019
Die abendliche Sonnenwendfahrt führte am 20. Juni 2019 sieben Anklamer Ruderkameraden zum "Wikinger" nach Menzlin. Es wurde gemütlich gespeist und getrunken und dann ging es wieder zurück nach Anklam.

23. Juni 2019
Auf Einladung des Frankfurter Ruder-Clubs von 1882 e.V. nahmen sechs Ruderkameraden des Anklamer Ruderklubs vom 29. Mai bis 2. Juni 2019 an der Oderfahrt von Frankfurt/Oder nach Stettin (Dammscher See, poln. Szczecin/ Jezioro Dąbie) teil. Auf der Oder, der Schwedter Querfahrt sowie dem Dammschen See ruderten 32 Teilnehmer aus 13 Vereinen bundesweit an drei Rudertagen insgesamt 182 km (1. Etappe: Frankfurt/Oder - Zollbrücke, 2. Etappe: Zollbrücke - Schwedt/Oder über Schwedter Querfahrt und...

10. April 2019
Der ARK kann auf einen erfolgreichen vereinsinternen Winterwettbewerb 2018/2019 zurückblicken. Auf der Peene konnte fast den ganzen Winter über gerudert werden. Den Höhepunkt des Winterwettbewerbs bildeten die traditionelle Fahrt in den Frühling am 20. März und das Anrudern im Anschluss an die Jahresmitgliederversammlung am 30. März 2019. Beim Anrudern wurde zum 2. Mal unser Neuzugang "Moby Dick" zu Wasser gelassen. Unser Hamburger Gastmitglied Hans-Heinrich Busse hatte uns im Herbst...

10. Dezember 2018
Liebe Ruderkameraden, Freunde und Bekannte, wir wollen auch in diesem Jahr 1.000 € über die Weihnachtslotterie für unseren Ruderklub gewinnen. Dazu brauchen wir Eure Hilfe! Mobilisiert Freunde, Familie, Nachbarn und Bekannte, damit wir auf der nachfolgenden Facebook-Seite so viele Likes wie möglich bekommen. Achtung: Es zählen nur die Likes für unser ARK-Logo im Ordner der Deutschen Weihnachtslotterie auf dieser Seite: https://bit.ly/2EfRit4 Stichtag ist der 28.12.2018 um 12 Uhr! Die 50...

08. Oktober 2018
Die ursprünglich für den 6. bis 8. Oktober 2018 geplante Achterwasserfahrt begann bei traumhaftem Wetter mit einer regelrechten Schlemmertour. Beim Start in Anklam war sogar ein Kirchboot zu Gast. Die vier Ruderkameraden genossen die erste Etappe mit der "Usedom" über Rankwitz, Grüssow und den Balmer See bis nach Ückeritz in vollen Zügen. Die 53 km waren kein Pappenstiel, aber bei sommerlichem, ruhigem Wetter wollte man so viel Achterwasser wie möglich erkunden, da der dritte Rudertag...

04. Oktober 2018
Zur traditionellen Tagesfahrt am Tag der deutschen Einheit fanden sich dieses Jahr nur fünf Ruderkameraden zusammen, um bei stürmischem Wind mit Böen von 40-50 km/h gemeinsam die Peene aufwährts zu rudern. Der Regen zog rechtzeitig ab, so dass auch das Regenzeug im Gepäck verstaut bleiben konnte. Bei angenehmen Temperaturen waren wir mit unserem fast 90-jährigen Schlachtschiff "Magdeburg" beinahe allein auf der Peene unterwegs, dafür begleiteten uns wieder unzählige Reiher sowie...

03. Oktober 2018
Zwar fand die traditionelle Mondscheinfahrt des Anklamer Ruderklubs in diesem September direkt am Tag des Vollmonds statt, dieser ließ sich aber zu unserem Bedauern erst nach der Rückkehr ins Bootshaus blicken. Dafür gab es genug andere Highlights, die diese Tour zu einer Genussfahrt machten: das betörende Geschrei tausender Kraniche, die sich zum Sonnenuntergang im Anklamer Stadtbruch sammelten, zwei prachtvolle Seeadler, die jeden Ruderschlag akribisch beobachteten und seltsamerweise auch...

Mehr anzeigen