04. Juni 2020
Sie ist nicht jedermanns Sache - die im Wanderrudern seit Wochen verordnete Zweisamkeit, wenn man nicht gerade im Einer seine Kilometer absitzen will. Ja, auch in unserem Verein gibt es den einen oder anderen Ruderkameraden, der geradeheraus sagt: "Da mach ich nicht mit. Ich warte, bis wir wieder im Großboot rudern können." Man kann eben niemanden zu seinem Glück zwingen. Denn diese neue Einsam- oder Zweisamkeit, sprich: Rudern nur im Einer oder zu zweit im ungesteuerten Zweier (aus einem...

08. Mai 2020
Der offizielle Trainingsbetrieb ist noch immer eingestellt, aber Lockerungen sind in Sicht. Dennoch wird es durch die wochenlangen Einschränkungen im Ruderbetrieb mühsam werden, die geforderten Kilometerleistungen für das Fahrtenabzeichen zu erbringen. In einem normalen Ruderjahr hätten unsere Vereinsmitglieder Anfang Mai bereits mehrere Tagesfahrten und mindestens eine dreitägige Wanderfahrt in Großbooten absolviert. In diesem Jahr wurde der Start in die Rudersaison durch Corona ziemlich...

01. Mai 2020
Ein bisschen Sentimentalität sei in Corona-Zeiten erlaubt... Denn eigentlich würden wir jetzt in trauter Runde und ausgelassener Stimmung bei einem Bierchen in Jarmen sitzen und unsere 32. Jarmenfahrt genießen. Hieß es doch in der Ausschreibung so schön: "Wir haben wieder Quartier in Jarmen! Zweigeteilt und einfach, aber der Fahrtenname wird gewahrt. Vorgesehen sind 31 Teilnehmer bei 29 Bootsplätzen und 100 km Ruderstrecke. Treff ist am Freitag, dem 1.Mai 2020 (rote Nelke nicht vergessen)...

18. April 2020
Gerade werden im Verein die ersten Lockerungen im Rahmen der am 17.04.2020 veröffentlichten Anti-Corona-VO MV diskutiert. Welcher Sport ist in MV wieder erlaubt? Außenbereiche von Sportplätzen und Sportaußenanlagen sind ab Montag wieder für den Individualsport und den Sport zu zweit geöffnet. Tennis- und Golfplätze dürfen bei Beachtung der Abstandsregeln ebenfalls für den Freiluftsport wieder öffnen. Auch Segeltörns allein, zu zweit oder mit im Haushalt lebenden Personen sind...

06. April 2020
Der Winter 2019/2020 meinte es rudertechnisch sehr gut mit uns. Bis auf ein paar Tage mit hohem Wasserstand, an denen der Sattelplatz vor dem Bootshaus nur mit Gummistiefeln zu betreten war, war der Sportbetrieb bis Mitte März uneingeschränkt möglich.

12. Januar 2020
Der bisher recht milde Winter beschert uns im Januar 2020 beinahe schon Frühlingstemperaturen - gut für unseren vereinsinternen Winterwettbewerb. Denn bei offenem Wasser rudern einige Kameraden bis zu dreimal pro Woche. Die berufstätigen Vereinsmitglieder müssen sich auf das Wochenende begrenzen. Aber selbst zum regulären Sonntagsrudern erscheinen derzeit regelmäßig 6-7 Aktive. Das kann sich für so einen kleinen Verein wie den Anklamer Ruderklub sehen lassen. Hoffen wir, dass uns der...

01. Januar 2020
So fängt das neue Jahr(zehnt) bei den "Mutigen von der Peene" am Neujahrsmorgen an: Die ersten 12 km bei bestem Ruderwetter sind absolviert ... 🤩 Und das nach einem sehr aktiven Dezember. Bis zwei Tage vor Silvester wurde die Peene unsicher gemacht, um noch einen Ruderkameraden bei der Erfüllung des Fahrtenwettbewerbs zu unterstützen. Wir wünschen allen Aktiven und Freunden des Rudersports ein glückliches neues Jahr! 🥂🍀🥳

08. Dezember 2019
Wintersport auf der Peene? Na klar! Der traditionelle Matjesabend im Bootshaus Anfang November bot Gelegenheit, auch mal abends gemütlich beisammen zu sitzen und die bisherigen Highlights des Ruderjahres 2019 Revue passieren zu lassen. Aber der vereinsinterne Winterwettbewerb ist in vollem Gange. Wettertechnisch haben es der November und Dezember bisher gut mit uns gemeint. Unter der Woche ist es zu den regulären Trainingszeiten am Nachmittag zwar bereits dunkel, aber einige Ruderkameraden...

04. November 2019
Unsere dritte Hafftour ist Geschichte ... Sie war erlebnisreich, wechselhaft und traumhaft. Schaut selbst.

01. November 2019
Mit der traditionellen Tagesfahrt am Tag der deutschen Einheit hat der Anklamer Ruderklub die Rudersaison 2019 offiziell beendet. Das Wetter war wie bestellt, so dass mit zwei Booten in der Sonne auf dem Strom und dem Kleinen Haff gerudert werden konnte. Ein gemütliches Päuschen machten wir zum Mittagstisch im Peene-Idyll. Ab dem 1. November läuft dann der vereinsinterne Winterruderwettbewerb. Natürlich auch auf dem Wasser. Wo sonst?

Mehr anzeigen